«Lego für Erwachsene»

Neue Systemlösung für provisorische Beleuchtungen

baustellenbeleuchtung_646x300

Mit unserer Baustellenbeleuchtung wollen wir einen Beitrag für die Arbeitssicherheit auf der Baustelle ermöglichen! Wir gehen in puncto Sicherheit einen Schritt voraus und stellen Ihnen mit unserer neuen und innovativen Baustellenbeleuchtungs-Lösung die Grundbeleuchtung für die Bauphase vor.

Das Licht ist aus. Nur wenige Notfallleuchten sind noch an. Mit Bestimmtheit hat jeder Elektroinstallateur schon einen elektrischen Kurzschluss auf einer Baustelle miterlebt. Damit die Grundbeleuchtung immer gewährleistet ist, haben wir – aufgrund der Nachfrage – mit unseren langjährigen Partnern Alpiq InTec Schweiz AG, Standort Basel, und swisspro NW AG, Allschwil, ein schweizweit einmaliges Baustellenbeleuchtungs-System konzipiert.

Endlich ist Schluss mit improvisierten Installationen: Mit der «Plug and Play»-Lösung müssen in der Werkstatt keine Leuchten mehr verdrahtet und verkabelt werden. «Unsere Baustellenbeleuchtungslösung ist wie Lego für Erwachsene. Mit dem ‹Plug and Play› kann man gar nichts falsch machen», schwärmt Dominik Patruno, Standortleiter in Muttenz.

Auf dem Markt gibt es nichts Vergleichbares. Überzeugen Sie sich selbst von unserer sicheren und marktgerechten Baustellenbeleuchtungs-Lösung!

Das komplette Sortiment ist bei uns (ab Mai) ab Lager lieferbar: Einspeisung, Verbindungsleitungen, Stockwerkverteiler sowie LED-Leuchten.

Lesen Sie den ganzen Artikel im PDF.